• Aktuelle Informationen

    zum Coronavirus finden Sie

    hier
  • Die Vereinigung Cockpit ist ein demokratischer und politisch unabhängiger Berufsverband, der sich für die Sicherheit im Luftverkehr einsetzt - ehrenamtlich geführt von Piloten.

    Werden Sie Teil dieser rund 9.600 Mitglieder zählenden Gemeinschaft!

    Mitglied werden
  • Flugsicherheitskonzept SafeSKY 2020

    – Eine Perspektive aus dem Flight Deck

    Weitere Informationen
AKTUELLES

06. Jan Arbeitgeber lehnt Schlichtung für TUIfly ab – Vereinigung Cockpit fordert Einschreiten der Politik

Der Touristikkonzern TUI lehnt eine Schlichtung im Konflikt über ein Maßnahmenpaket zur Krisenbewältigung in den Cockpits seiner deutschen Airline-Tochter TUIfly ab. Die Vereinigung Cockpit (VC) kritisiert diese Weigerung und fordert zugleich von der Politik, auf die Unternehmensführung...  Details

04. Jan Gespräche festgefahren – Piloten bieten 200 Millionen Euro und fordern Schlichtung bei TUI

Die Vereinigung Cockpit fordert eine Schlichtung in den Krisenverhandlungen mit TUI. Nach monatelangen erfolglosen Gesprächen, um einerseits die Liquidität des Unternehmens zu stützen und andererseits Arbeitsplätze in den Cockpits zu schützen, ist nun ein neuer Ansatz nötig. "Die Zeit drängt - das...  Details

23. Dez Pilotenarbeitsplätze bei Lufthansa gesichert – Krisentarifvertrag geeint

In den seit September 2020 intensiv geführten Verhandlungen zwischen der Vereinigung Cockpit (VC) und dem Lufthansa-Konzern über die Fortsetzung der Coronakrisen-Zugeständnisse über den 31.12.2020 hinaus wurde gestern Abend ein Ergebnis erzielt. Dieses ermöglicht dem Unternehmen unter anderem die...  Details

22. Dez Frohe Weihnachten!

Videobotschaft von Markus Wahl

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden der VC schon jetzt frohe Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.  Details

15. Dez FAQ zum Tarifvertrag Corona-Krise bei Lufthansa

1. Wie sieht das aktuelle Angebot aus? Das am 15.12.2020 von der Vereinigung Cockpit (VC) offerierte sechste Angebot sieht zusätzlich zu Kurzarbeitergeld, Vergütungskürzungen und Reduzierungen der betrieblichen Altersvorsorge einen zweckgebundenen Finanzierungstopf vor, in den die Piloten...  Details

15. Dez VC greift Carsten Spohrs Vorschlag zu "innovativen Teilzeitmodellen" auf

Ende letzter Woche äußerte der Lufthansa-Vorstandsvorsitzende Carsten Spohr öffentlich, dass die Kompensation eines von Lufthansa unterstellten Pilotenüberhangs durch die Etablierung "innovativer Teilzeitmodelle" möglich sei. Die Vereinigung Cockpit (VC) begrüßt Herrn Spohrs Ansinnen und wird in...  Details

ECA Cockpit News

Tuesday, 05. January 2021 10:34

Combatting human trafficking in aviation

Combatting human trafficking in aviation As a fast-growing transportation means, aviation is also increasingly being used for human trafficking. However, aviation’s unique nature presents many opportunities to identify and react to human trafficking, as passengers are kept under observation during the entire process, from check Jan 05, 2021 Combatting human trafficking in aviation, Position Paper

Monday, 04. January 2021 14:45

Cyber threat to civil aviation

Cyber threat to civil aviation Global aviation connectivity is ramping up with the generalization of non-aviation specific technology such as big data, cloud-based infrastructures, mobile networks, electronic flight bags, onboard internet, satellite communications and navigation. The typical commercial and cargo flight Jan 04, 2021 Cyber threat to civil aviation, Position Paper

Thursday, 17. December 2020 13:33

EU & UK seeking their ‘new normal’

EU & UK seeking their ‘new normal’ Talks on a new partnership deal between the EU and the UK are still ongoing, but a no-deal outcome is now touted as the most likely scenario. This is particularly worrying news for the hard-hit aviation industry and its professionals. With a pandemic still raging across the globe, EU and News article Dec 17, 2020

IFALPA Tweets (@IFALPA)